InStock

Baby Dog Small & Toy





  • Alleinfuttermittel für Hundewelpen

  • Kleine Rassen und Zwergrassen (ausgewachsener Hund < 10 kg) bis zu 10 Monaten

  • Trächtige/säugende Hündinnen kleiner Rassen

  • Deckt den Bedarf an Energie, Proteinen und Mineralstoffen für ein gesundes Wachstum innerhalb eines kurzen Zeitraums.

  • Unterstützt optimal das empfindliche Verdauungssystem und noch nicht vollständig ausgereifte Immunsystem Ihres Welpen.

  •  

     

     

mehr...

12,99 *

Grundpreis: 8,66 EUR / 1 kg

Erhältlich in den Grössen:

1,5 kg 3 kg

Lieferbar in 1-3 Tagen

+
-

* inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten

Spartipp

BABY SMALL & TOY
Alleinfuttermittel für heranwachsende Hunde kleiner Rassen

Hundewelpen kleiner Rassen haben einen hohen Bedarf an Energie, Proteinen und Mineralstoffen für ein gesundes Wachstum innerhalb eines kurzen Zeitraumes. 

Sie haben ein empfindliches Verdauungssystem und ihr Abwehrsystem ist noch nicht vollständig ausgereift. Der hohe Proteingehalt des Futters und das ausgewogene Calcium/Phosphor-Verhältnis fördern ein gesundes Wachstum.
Der Zusatzstoff Betaglucan (Zellwandextrakt aus Hefen) fördert zudem die Entwicklung der natürlichen, körpereigenen Abwehrkräfte bei Hundewelpen und die Widerstandskraft des Welpen gegenüber Krankheitserregern. Laktobazillen (probiotisch) stimulieren das Wachstum einer normalen Verdauungsflora und tragen zu einer starken lokalen Abwehr bei.
Der Zusatz von Sepiolith schützt zudem die Schleimhaut des Verdauungstraktes und fördert einen normalen Kotgeruch und eine gesunde Kotkonsistenz.

Dieses Alleinfuttermittel ist für kleine Rassen und Zwergrassen (ausgewachsene Gewicht unter 10 kg) geeignet und kann bis zu einem Alter von 10 Monaten genutzt werden. Auch bei trächtigen oder laktierenden Hündinnen kleiner Rassen kann es eingesetzt werden.


Artikelnummer: 04001

1. Speziell kurze Wachstumsdauer (< 10 Monate)
Die hohe Energiedichte sorgt dafür, dass die Nahrung den Bedarf für das intensive und schnelle Wachstum deckt. Der hohe Proteingehalt und das ausgewogene Calcium/Phosphor - Verhältnis fördern ein gesundes Wachstum.

2. Unterstützung des Immunsystems
Der Zusatzstoff Beta-Glucan (Zellwandextrakt aus Hefen) fördert die Entwicklung der natürlichen, körpereigenen Abwehrkräfte bei Hundewelpen, hilft, die Ausbildung des Impfschutzes zu verbessern und die Widerstandskraft des Welpen gegenüber Krankheit zu stärken.

3. Hohe Verdauungstoleranz
Der niedrige Stärkegehalt berücksichtigt das unreife Verdauungssystem des Hundewelpen. Laktobazillen (probiotisch) stimulieren das Wachstum einer physiologischen Verdauungsflora und tragen zu einer starken lokalen Immunabwehr bei.

Dehydratisierte Schweine- und Geflügelproteine, Reis (min. 7%), tierische Fette, Erbsen, Kartoffelstärke (min. 4%), hydrolysierte tierische Proteine, Lignocellulose, Rübenschnitzel, Bohnenschalen,Mineralsalze, Leinsamen, Fischöl, Fructo-Oligosaccharide, Flohsamenfasern, Hefe-Betaglucane, Lactobacillus acidophilus pasteurisiert.

SPEZIFISCHE ZUSATZSTOFFE :
Betaglucan (500 mg/kg),
Sepiolith (0,5 %),
Lactobacillus acidophilus pasteurisiert (7 mg/kg)
L-Carnitin (330 mg/kg)
Pentanatriumtriphosphat (0,7 %)

(in % der Originalsubstanz)
Feuchtigkeit9 %
Rohprotein36 %
Rohfett21 %
Mineralstoffe7,5 %
Rohfaser4 %
NfE (Kohlenhydrate)22,5 %
Stärke19 %
Calcium1,2 %
Phosphor0,9 %
Ca / P1,3 %
Natrium0,6 %
Omega - 6 - Fettsäuren2,5 %
Omega - 3 - Fettsäuren1 %
Nutritive Schlüsselwerte
ME berechnet383 kcal/100g
ME (gemessen in vivo)396 kcal/100g

Welpe kleine Rasse (≤10 Monaten)

Aktuelles 
Welpen-
gewicht (kg)
Tagesration (g/Tag)*
Alter (in Monaten)
234-678-910
0.55045 35  
1807035554540
1.51059060706050
212511075857565
31651459511010080
4200175125135120100
5 200150155140115
6  175175155130
7  195195175145
8   215190160
9    205170
10     185

 

Zuchthündin kleine Rasse (< 10 kg)**

Gewicht des 
Hundes (kg)
Tagesration (g/Tag)*
Trächtigkeit (in Wochen)Laktation
W1-W5W6-W7W8-W9
1404560120
2657095190
38090125245
4100110150300
5115125175345
6130145195390
7145160215435
8160175235475
9170190255510
10185200275550

* Bei den angegebenen Mengen handelt es sich um Richtwerte, die je nach Rasse und körperlicher Aktivität eines Hundewelpen variieren können.

** Während der Trächtigkeit wird als Referenzgewicht das Gewicht der Hündin vor der Trächtigkeit verwendet. Während des Säugens der Hundewelpen sollte das Futter ad libitum gefüttert werden.

Damit sich das Verdauungssystem Ihres Lieblings an seine neue Nahrung gewöhnen kann, empfehlen wir eine schrittweise Umstellung von der bisherigen Nahrung auf VETERINARY HPM über einen Zeitraum von 4 bis 7 Tagen.
Vermeiden Sie auf jeden Fall eine abrupte Umstellung des Futters!

Während der Umstellungsphase können Verdauungsprobleme auftreten, die auf eine allmähliche Umgewöhnung des Verdauungssystems auf das neue Futter zurückzuführen sind.

Erfahren Sie mehr dazu, indem Sie hier klicken.